• Schwerpunkt:
  • KlassenlehrerIn:
  • Schulstufe:
Klasse 3a

Tierischer Besuch

27. Juni 2021

In der 1. Klasse gab es einen Stofftiertag und nun folgte endlich der versprochene Haustiertag. Die Aufregung war riesig, der Vormittag lustig, anders und interessant. Was bleibt, sind schöne Erinnerungen an den tierischen Unterricht. 

Bienen mit allen Sinnen erleben

24. Juni 2021

Die beiden dritten Klassen durften Bienen mit allen Sinnen erleben. Marie, Hugo und Anna haben ein paar Zeilen über den Lehrausgang geschrieben.

"Auf diesen Bienenbesuch freuten wir uns schon lange. Wir lernten viel und außerdem hatten wir auch noch großen Spaß mit Herrn Tölderer und seinen Bienen. Aber auch der Besuch bei Frau Gisela am Bauernhof war ein tolles Erlebnis für uns. Das kleine Lämmchen war erst 8 Stunden alt. Schade, dass dieser Vormittag so schnell vorbei war."

Müllbuddies

26. Mai 2021

Die dritten Klassen starteten eine Flurreinigungsaktion. Bei diesem praktischen Unterricht wurde den Schülerinnen und Schülern durch die Mitarbeiter des AWV Osttirol genau erklärt, welche negativen Auswirkungen Verpackungen und Abfälle in der Natur haben. Das Müllsammeln machte nebenbei noch Spaß. Highlight war die anschließende Jause, die von der Stadtgemeinde Lienz gesponsert wurde.

Bewegung im Freien

08. März 2021

Turnstunden zu Corona-Zeiten sind anders, aber sie machen Spaß. Da wird schon mal eine gerade zuvor gelesene Rittergeschichte umgesetzt. Eine Ritterburg wird gebaut und bewacht. Weiters verwöhnt der Hofkoch Prinzessin Laura und die Zofen mit edlen Speisen.

bunte Homeschooling-Aufgabe

27. Januar 2021

In der 3a stand das Thema "Farbe" auf dem Stundenplan. Dabei erstellten die Kinder im Rahmen des Homeschoolings eine Collage zu ihrer Lieblingsfarbe. Sie staunten nicht schlecht, wie viele Gegenstände da zu Hause zu finden waren. Die fertigen Fotos wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten!

Ein besonderer Kranz

18. Dezember 2020

Hugo hat den Lehrerinnen und Lehrern der VS Lienz-Nord diesen besonderen Kranz geschenkt. Er ist von ihm selbst hergestellt und zwar hat Hugo dafür zweimal in der Pause seine freie Zeit geopfert. Hugo hat sich im Pausenhof "biegsame Äste" zusammengesucht und damit - ohne Draht - einen wunderbaren Kranz geformt. Danke Hugo für dein tolles Geschenk! 

3a 2020/2021 als RSS-Feed abonnieren