Ein Ständchen das Freude verbreitet

von Maria Bürgler
21. April 2021

Aufgrund der Coronabestimmungen ist SINGEN im Moment nur im FREIEN erlaubt.

Das ist kein Problem für die Lehrerinnen Karin Taferner und Angelika Lindler. Sie genießen das gute Wetter gemeinsam mit ihren Schulklassen im Freien und singen einen Ohrwurm nach dem anderen.

Immer wieder verbinden sie die Musikstunde gleich mit einem Ständchen vor dem Krankenhaus oder dem Wohn und Pflegeheim, um den Menschen dort mit ihren Liedern ein wenig gute Laune und Freude zu schenken.

Eine Hörprobe davon findet ihr auch auf Osttirol-online und dolomitenstadt.

https://www.osttirol-online.at/?view=article&id=2124326&catid=99

 

https://www.dolomitenstadt.at/2021/05/09/kinder-singen-lass-doch-den-ko…

 

Singen im Freien
Singen